Bodenbeläge appliziert

Bodenbeläge

Mögliche Oberbelagsapplikationen reichen von elastischen oder textilen Belägen bis hin zu Riffelblech, Parkett oder Stein. Der Umleimer wird bei elastischen Belägen und Parkett bis zur Oberkante des Belags gezogen und schützt dadurch die Belagskante. Naturstein oder Feinsteinzeug kann wahlweise auf 2mm-Schattenfuge oder ebenfalls mit einem Umleimer bis zur Oberkante ausgeführt werden. Textile Beläge werden erst im Nachgang zugeschnitten, um in der Fläche eine Optik nahe an einer Bahnenware zu erreichen.

Bei elastischen Belägen (PVC, Kautschuk, Linoleum) gibt es kaum Einschränkungen. Bei textilen Belägen und Stein sollte die Belagswahl mit unserem Vertrieb abgesprochen werden. Parkett bieten wir als Riemen-, Mosaik-, Lamellenparkett oder im englischen Verband in unterschiedlichen Anordnungen und einer großen Auswahl an Holzarten an. Oberfläche wahlweise geölt oder lackiert. Der Umleimer wird farblich angepasst.