Bausysteme

  • Ort: Moskau, Russland
  • Architekt: BBB Architects, Toronto
  • Fertigstellung: 2010

1 moscow shopping mallIm Herzen des neuen Geschäftsviertels von Moskau befindet sich ein Gebäudekomplex, dessen mittleren Teil, ein Einkaufszentrum, MERO-TSK mit einem Glasatrium überdacht hat.

Die ca. 10.000 m² Glasfläche sind komplett beheizbar, um das Atrium im Winter schnee- und eisfrei halten zu können. Im Frühjahr 2009 wurde die gesamte Elektrik installiert. Um jede der 2.460 Isolierglasscheiben beheizen zu können, sind 2 Hauptschaltschränke und 35 Unterverteilungen erforderlich.

2 moscow shopping mallBei gleichzeitigem Betrieb aller Isolierglasscheiben wäre eine Leistung von ca. 20 MW erforderlich. Da eine solch enorme Leistung nicht verfügbar ist, wurde das Atrium in einzelne Sektoren aufgeteilt, die sich mittels Kamera und Temperaturüberwachung alle einzeln ansteuern lassen.